Bitte beachten Sie folgende Hinweise


gemäß der Verordnung des Sozialministeriums und des Wirtschaftsministeriums zur Eindämmung von Übertragungen des Corona-Virus (SARS-Cov-2) in medizinischen und nicht medizinischen Fußpflegeeinrichtungen (Corona-Verordnung Fußpflege – CoronaVO Fußpflege) Vom 3. Mai 2020


  • Bitte bringen Sie zu Ihrem Kosmetik- und Permanent Make-Up Termin einen tagesaktuellen Schnelltest mit!
    Einen solchen Schnelltest können Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker 1x wöchentlich kostenlos vornehmen lassen. Diese Bescheinigung bringen Sie bitte zu Ihrem Termin mit. Ohne diese Bescheinigung können keine Kosmetik- oder Permanent Make-Up Termine wahrgenommen werden.
  • Sollte ein Termin wegen Nichteinhaltung der Corona-Vorschriften nicht stattfinden können, so muss ich Ihnen leider den ausgefallenen Termin zu 80% berechnen!
  • Bitte sagen Sie Ihren Termin ab, wenn Sie krank sind
    (Kundinnen und Kunden mit Symptomen einer akuten respiratorischen Atemwegserkrankung oder Fieber dürfen das Studio nicht betreten)
  • Bitte kommen Sie alleine
    (Begleitpersonen dürfen das Studio nicht betreten, sofern nicht eine Kundin oder ein Kunde auf diese Begleitperson angewiesen ist)
  • Bitte kommen Sie pünktlich, aber nicht überpünktlich
    (es steht kein Wartebereich zur Verfügung)
  • Kundinnen und Kunden haben während des Aufenthaltes das Studio eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen.
  • Bewirtung und Getränkeservice haben zu unterbleiben.
  • Wo immer möglich, ist ein Abstand zu allen Anwesenden von mindestens 1,5 Meter einzuhalten.
  • Körperkontakt (z. B. Händeschütteln, Umarmen) ist zu vermeiden.
  • Bitte nutzen Sie das bereit gestellte Desinfektionsmittel beim Betreten.
  • Bitte bringen Sie (wenn möglich) zur Kosmetik- und Diviniabehandlung eine eigene Zudecke mit.

Natürlich habe ich alles Mögliche (und Unmögliche) veranlasst, damit Sie sicher und unbesorgt Ihren Termin genießen können!

  • alle Behandlungen werden mit Handschuhen und  medizinischem Mundschutz durchgeführt.
  • Bei Kosmetikbehandlungen dürfen Sie Ihren Mundschutz absetzen, sofern ein negativer Schnelltest vorgelegt wird  - ich werde während Ihrer Behandlung ein transparentes Gesichtsvisier und einen speziellen Mundschutz tragen
  • der Abstand im Studio kann gut eingehalten werden
  • der Behandlungsstuhl und alle Flächen werden nach jeder Kundin gründlich gereinigt
  • ich plane die Termine etwas großzügiger. Nicht nur, damit ich genügend Zeit für die anschließende Desinfektion habe, sondern auch, damit man im Studio nicht unnötig anderen Kunden begegnet.
  • Jede Kundin im Nagelstudio erhält ihre eigene Feilen, Fräseraufsätze werden nur einmal verwendet und anschließend sterilisiert
  • An der Theke und am Nagelplatz erwartet sie nun  ein neuer, schöner "Spuckschutz"
  • Auch im Kosmetik- und Fußpflegebereich werden selbstverständlich alle Instrumente nach Benutzung desinfiziert und falls möglich sterilisiert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ich freue mich auf Sie!
Ihre Bettina Freitag


Termin buchen


Sie können Ihren Termin im Charisma Beautycenter ganz bequem online buchen. Dazu müssen Sie sich einfach nur in meinem Buchungs-System anmelden und Ihren Termin eintragen.


Termin online buchen

Selbstverständlich können Sie Termine auch telefonisch oder per E-Mail mit mir vereinbaren.